C86

Einträge für C86, ein Musikstil bzw. musikalisches Genre, welches auf eine Musikassette der britischen Musikzeitschrift NME von 1986 zurückgeht. Der Musikstil der darauf vertretenen Bands wurde im Verlauf der späten 1980er-Jahren selbst zum Genrebegriff. Mit C86-Band oder C86-Sound wird hier ein gitarrenlastiger Indie-Pop bzw. liebevoll der Gitarrenschrammel bezeichnet.
  • Adam Green

    Adam Green hat ja einen relativ hohen Bekanntheitsgrad könnte man meinen...
    Bei näherer Beleuchtung wird man aber feststellen, daß die Mehrheit eigentlich den bescheuerten und politisch unkorrekten MTV-Moderator "Tom Green" meint. Dabei ist Adam Green auch ziemlich durchgeknallt, was er schon mit seiner Band, den Moldy Peaches, zu genüge unter Beweis gestellt hat.

     
  • Llama Farmers

    Bei der Verteilung von dämlichen Bandnamen haben die Llama Farmers den großen Wurf gelandet. Würden sie jetzt wenigstens Fun-Punk machen, dann könnte sich vielleicht irgendwann noch alles zum Guten wenden. So kommt erschwerend hinzu, daß die Llama Farmers auch noch aus England kommen, sich aber nicht einfach auf das Britpop-Konzept reduzieren lassen. Sie scheinen eher nach Amerika zu schauen, ohne einen klaren Stil zu bevorzugen.

     
  • Bow Wow Wow

    Aus abgeworbenen Ants und der Sängerin Annabella Luwin stellte Malcolm McLaren zu Anfang der 80er Jahre die Postpunk-/New Wave-Band Bow Wow Wow zusammen. Wahrscheinlich ist es auch den PR-Strategien McLarens zu verdanken, daß der Band überhaupt Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Denn bis auf die teilweise treibenden Rhythmen war das musikalische Konzept eher dünn.